Tel. (09181) 23223-0
Kundenzeitschrift „spitzfindig“

spitzfindig – Ausgabe September 2014

Beiträge aus unserer Kundenzeitschrift

Lesen Sie hier die Artikel oder laden Sie sich die ganze Ausgabe als PDF herunter.

Märchenhaft. Die drei kleinen Pfalzgrafen und der große böse Spitz

Märchenhaft. Die drei kleinen Pfalzgrafen und der große böse Spitz

31.10.2014. Es waren einmal drei Kreative, die auszogen, eine Agentur zu gründen... So oder so ähnlich könnte die Gründungsgeschichte der Pfalzgrafen aus Berg-Loderbach beginnen. Ihr Motto ist „Zusammen machen wir fast alles möglich!" – und das halten sie auch (wir sprechen hier aus Erfahrung!). Ihr Angebot: Grafik und Druck - im Komplettpaket. Vor allem, wenn es um große Formate und POS-Themen geht.

weiterlesen > »

Was macht Existenzgründung erfolgreich?

Was macht Existenzgründung erfolgreich?

30.09.2014. Ein Interview mit Steuerberater Georg Spitz.

„Existenzgründung“ – was verbindet man mit diesem Wort? Es geht um den Schritt in die Selbstständigkeit. Um Unabhängigkeit von einem Chef, von Strukturen und eingefahrenen Wegen. Es geht um Selbstverwirklichung und um die Vision, etwas aufzubauen, seinen eigenen Weg zu finden und vor allem das zu tun, was dem Gründer Spaß macht. Wer das tut, was er gerne tut, tut dies mit Freude. Er strahlt Erfolg aus und wird diesen auch ernten.

weiterlesen > »

Handel ist Wandel.

Handel ist Wandel.

30.09.2014. Das Traditionshaus Boegl im Herzen von Neumarkt kann auf eine lange und bewegte Geschichte zurückblicken. Die Chronik eines Familienbetriebs.

Seit über 150 Jahren ist die Buchhandlung Boegl GmbH – seit jeher ein traditionelles Familienunternehmen – eine zentrale Institution am Neumarkter Marktplatz. Im Jahr 1860 als erste Filiale der Buchhandlung Pohl aus Amberg in Neumarkt gegründet, war die heutige Buchhandlung Boegl eine der ersten zwei Buchhandlungen in der Oberpfalz.

weiterlesen > »

Steuernews September 2014

Steuernews September 2014

30.09.2014. Reverse-Charge-Verfahren: Neues zur Steuerschuldnerschaft bei Bauleistungen +++ Finanzamt darf bei Nachzahlungszinsen nicht übertreiben +++ Nachweis innergemeinschaftlicher Lieferungen mittels CMR-Frachtbrief +++ Steuerbefreiung für heilberufliche Tätigkeiten +++ Kfz-Nutzung und Umsatzsteuer +++ Investmentfonds und Steuerbefreiung

weiterlesen > »

Die Spitz-Bankerworkshops gehen in die 12. Runde

Die Spitz-Bankerworkshops gehen in die 12. Runde

30.09.2014. Wir dürfen wohl mit einigem Stolz behaupten, dass unsere Bankerworkshops ein Erfolg sind. Seit 2003 finden sie jährlich statt und die Besucherzahlen steigen von Jahr zu Jahr. Jedes Mal präsentieren wir gemeinsam mit ausgewählten Experten aus der Unternehmenspraxis aktuelle Themen aus den Bereichen Betriebswirtschaft und Steuern. Neben dem vermittelten Expertenwissen schätzen die Bankberater an den Veranstaltungen auch den Austausch mit Kollegen über die Grenzen des eigenen Kreditinstituts hinweg. 

weiterlesen > »

Veranstaltungen

Veranstaltungen

30.09.2014. Save the Date: Schriftkunst bei Spitz +++ Die Strategie für Ihren Unternehmenserfolg – neue Termine +++ Gründen will gelernt sein. Die UnternehmerSchule in Neumarkt

weiterlesen > »

Unternehmensnachfolge in der Praxis: Die Och GmbH

Unternehmensnachfolge in der Praxis: Die Och GmbH

31.07.2014. Die Och GmbH in Nürnberg ist ein klassischer Familienbetrieb mit rund 35 Mitarbeitern, der auf eine über 50-jährige Geschichte zurückblicken kann. Von Anfang an war der Vertrieb von Werkzeugmaschinen Schwerpunkt der Och GmbH. In den letzten 20 Jahren wurde der Vertrieb von Präzisionswerkzeugen stark ausgebaut und mit TOP-Lieferanten im Bereich Messmittel ist die Och GmbH auch im Bereich Qualitätssicherung sehr gut aufgestellt.  

weiterlesen > »

FischerHaus: Energiewunder zum Wohnen - mit Liebe gebaut

FischerHaus: Energiewunder zum Wohnen - mit Liebe gebaut

30.06.2014. Das Familienunternehmen FischerHaus baut Häuser für Familien. Seit über 50 Jahren in Bodenwöhr im Oberpfälzer Seenland mitüber 100 Mitarbeitern. Für FischerHaus ist Qualität die Arbeit von Menschen, die ihr Handwerk verstehen, denen etwas daran liegt. Das Thema Fertighaus neu zu definieren, das ist der Anspruch des Unternehmens. Fertig insofern, dass so ein Haus annähernd komplett vorgefertigt auf der Baustelle montiert wird und damit in unschlagbar kurzer Zeit schlüsselfertig steht. Dabei jedoch – und da bricht FischerHaus die Klischees und Tradition – radikal maßgeschneidert ist. Individuell in Architektur und Ausstattung.

weiterlesen > »