Tel. (09181) 23223-0
Steuerberater
Sie befinden sich hier:

Immobilienfrühstück Februar 2019

Netzwerken mit Gehalt

Immobilienfrühstück Februar 2019
Veranstalter:
Spitz Wirtschafts- & Steuerberatung
Referent:
Georg Spitz
Ort:
Landgasthaus Almhof
Am Höhenberg 5
92318 Neumarkt
Datum:
20.02.2019
Beginn:
08:00 Uhr
Ende:
10:00 Uhr

Spitz fokussiert sich zunehmend auf die Beratung von Investoren, Projektentwicklern, Bauträgern, Bauunternehmen und Immobilienfinanziers. Als Immobilienspezialist und Verfasser diverser Artikel zum Thema Immobilienwirtschaft und Steuern ist Georg Spitz bereits überregional bekannt.

Vor diesem Hintergrund hat Spitz das Immobilienfrühstück Neumarkt als eine regionale Veranstaltung für Interessierte ins Leben gerufen. Die Veranstaltung soll monatlich durchgeführt werden und bietet für die Teilnehmer mit jeweils zwei Kurzvorträgen geballte Informationen sowie gute Möglichkeiten sich mit anderen Teilnehmern auszutauschen und Kontakte zu knüpfen.

Ablauf der Veranstaltung

Die erste Veranstaltung startet mit folgenden Kurzvorträgen:

  • Das Konzept vom steuerfreien Vermögensaufbau (StB Georg Spitz)

    Herr Spitz wird einen kurzen Überblick dazu geben, welche Mindestrenditen für einen Vermögensaufbau notwendig sind, wie aus solchen Investitionen Vermögen aufgebaut wird und wie diese Investments steuerlich behandelt werden.

  • Sichtweise der Bank auf private Immobilieninvestments zur Vermietung (Raiffeisenbank Neumarkt)

    Der von Herrn Spitz dargestellte Vermögensaufbau bedarf i.d.R. einer Fremdfinanzierung der Immobilieninvestitionen. Hieraus entsteht ein Hebeleffekt für den Investor. Die Raiffeisenbank Neumarkt wird aus Banksicht das von Herrn Spitz vorgestellte Konzept beleuchten und die Anforderungen der Bank an die Investitionsprojekte sowie an die Bonität von Investoren vorstellen.

Verpflegung und Anreise

Während der beiden Kurzvorträge gibt es ein Frühstücksbuffet, das uns das Team der Fam. Lukas am Almhof bereitstellt.

Wir bitten um eine Kostenbeteiligung in Höhe von 25 Euro je angemeldeten Teilnehmer. Die Teilnahmegebühr ist bei Anmeldung zu überweisen und wird bei Nichterscheinen nicht zurückerstattet.

Wir bitten um verbindliche Anmeldung bis zum 13.02.2019, gerne auch telefonisch unter 09181 / 23223-0 oder per E-Mail an info[at]spitz-beratung.de.

 Wir freuen uns auf Ihren Besuch!