Tel. (09181) 23223-0
Kundenzeitschrift „spitzfindig“

Archiv spitzfindig

Hier finden Sie die älteren Ausgaben und Beiträge unserer Kundenzeitschrift spitzfindig. Diese können Sie sich auch im Bereich „Downloads” als PDFs herunterladen.

Gestaltungsberatung in der Unternehmensnachfolge: Oberland Fassadensysteme

Gestaltungsberatung in der Unternehmensnachfolge: Oberland Fassadensysteme

31.03.2016. Das mittelständische Unternehmen Oberland Fassadensysteme GmbH wurde 1995 gegründet und hat sich unter der Führung von Günther Pröchel und seinem Nachfolger Marc Pröchel kontinuierlich weiterentwickelt. So steht das Unternehmen heute als professioneller Partner für Entwicklung, Vertrieb, Projektierung, Herstellung und Montage kompletter Fassadenkonstruktionen aus hochwertigen Qualitätsprodukten mit allen dazugehörigen Komponenten.

weiterlesen > »

Die Immobilie als Kapitalanlage.

Die Immobilie als Kapitalanlage.

21.12.2015. Seit einigen Jahren verfestigt sich die Niedrigzinspolitik der europäischen Währungsmacher. Die Finanzmärkte werden mit Liquidität geflutet und Geld ist so billig wie kaum zuvor. Dies kommt den hochverschuldeten öffent­lichen Haushalten unserer EU-Staaten sehr entgegen. Nachdem sich die Verschuldung einer Vielzahl dieser Staaten kurzfristig nicht spürbar reduzieren wird, erwarten Fachleute wie Laien in absehbarer Zeit keine deutlichen Zinserhöhungen.

weiterlesen > »

Suchmaschinenoptimierung (SEO) für Ihre Website

21.12.2015. Suchmaschinen – allen voran Google – nehmen die Inhalte Ihrer Website zunehmend wie menschliche Nutzer wahr und registrieren per Social Media ebenso wie per Klicks über Suchergebnisseiten, ob die Inhalte Ihrer Beiträge im Netz re­levant für menschliche Nutzer, also Ihre Kunden, sind. Kommt Google zu dem Schluss, dass Ihre Beiträge uninteressant sind, fallen Sie bei den Suchergebnissen hinter den Wettbewerb zurück. Die Folge: Content is king – immer noch.

weiterlesen > »

Nachhaltiger Unternehmenserfolg: Vier Säulen sichern Zukunftsfähigkeit

Nachhaltiger Unternehmenserfolg: Vier Säulen sichern Zukunftsfähigkeit

21.12.2015. Damit ein Unternehmen erfolgreich sein kann, müssen viele Faktoren zusammenspielen. Die Fülle dieser Faktoren lässt sich in vier Bereiche zusammenfassen, die die Säulen nachhaltigen Unternehmenserfolgs darstellen. Beim Aufbau und der Stärkung dieser vier Säulen arbeiten die Spitz Beratung und Auctores für ihre Kunden zusammen. Spitz deckt Finanzierung und Controlling sowie Organisation und Personal ab, während sich Auctores um Prozesse und Strategien sowie Markt und Kommunikation kümmert.

weiterlesen > »

Michaela Süß

Michaela Süß

21.12.2015. Seit Verena Kühnlein sich in die Elternzeit verabschiedet hat, unterstützt uns Michaela Süß als Assistentin der Geschäfts­leitung. Von ihrem Arbeitsplatz am neuen Tresen aus begrüßt sie die Besucher der Kanzlei, nimmt Anrufe entgegen und kümmert sich um die Post. Neben ihren koordinierenden und organisatorischen Aufgaben ist die Wirtschaftsfachwirtin auch zuständig für Finanzbuchführungen und Lohnabrechnungen.

weiterlesen > »

„Babyboom“ bei Spitz

„Babyboom“ bei Spitz

21.12.2015. Die „Spitz-Familie" wächst – und das gleich doppelt! Wir gratu­lieren unserer Kollegin Martina Metschl, die bereits im August ihren Sohn Philipp zur Welt gebracht hat! Unsere herzlichsten Glückwünsche gehen außerdem an Verena Kühnlein, die erst seit wenigen Wochen stolze Mutter ihres kleinen Josef ist. Wir freuen uns mit Ihnen!

weiterlesen > »

nm-Immobilien –- Immobiliendienstleistung nach Maß

nm-Immobilien –- Immobiliendienstleistung nach Maß

21.12.2015. Als familien-geführter Betrieb in Neumarkt zeichnet sich nm-immobilien in allen Leistungsbereichen rund um die Immobilie durch ein außergewöhnlich hohes Maß an Engagement, Individualität und Kundenorientierung aus. Eckpfeiler des Erfolges sind dabei zum einen die über zehnjährige Erfahrung im Bereich der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft, die tiefgreifendes Know-how und eine ausreichende Marktübersicht gewährleistet, zum anderen die fundierte branchenspezifische Qualifikation der Mitarbeiter. Der Fokus liegt auf dem individuellen Anspruch und der Zufriedenheit des Kunden; Offenheit, Fairness und Diskretion sind dabei selbstverständlich.  

weiterlesen > »

Einladung zum Themenabend „Humankapital 4.0“ am 28. Januar 2016

Einladung zum Themenabend „Humankapital 4.0“ am 28. Januar 2016

21.12.2015. Wenn alle Wettbewerber über vergleichbare Produktionsmittel, Herstellungsprozesse, Vertriebswege und Rohstoffe verfügen, machen die Menschen den entscheidenden Unterschied. Denn es ist das intellektuelle Kapital in den Köpfen der Mitarbeiter, das erfolgreiche von weniger erfolgreichen Unternehmen unterscheidet. Dienstleistungsgesellschaft war gestern. Wissensgesellschaft ist heute. Mitarbeiter verfügen über weitaus mehr Kontakte, Wissen und Informationen, als offiziell bekannt.

weiterlesen > »

Steuernews Dezember 2015

Steuernews Dezember 2015

21.12.2015. Kindergeld: Familienkasse verlangt ab 2016 zwei Identifikationsnummern +++ Kein Vorsteuerabzug mehr bei Rechnungen mit Postfachadresse? +++ Veränderungen bei der Gültigkeit von Freistellungsaufträgen

weiterlesen > »

 Unternehmensnachfolge international

Unternehmensnachfolge international

30.10.2015. Die Übernahme eines deutschen Unternehmens durch einen internationalen Investor ruft bei den meisten Betei­ligten hierzulande zunächst einmal Unsicherheit hervor. Zu groß sind die Ängste vor den negativen Auswirkungen – für Unternehmen, Umsatz und Beschäftigte. Kulturelle und Sprachbarrieren tun ihr Übriges.

weiterlesen > »